Logo Evangelischer Friedhofsverband Berlin Stadtmitte

Untermenü.

 

Termine

Friedhofssalon (C) EVFBS

Tag des offenen Denkmals - Friedhöfe vor dem Halleschen Tor

Samstag, 12.9. | 16.00 – 19.00 Uhr

Kurzbeschreibung
Führung, Lesung und Konzert
Veranstaltungsort
Friedhöfe am Halleschen Tor
Mehringdamm 21
10961 Berlin
Kategorie
Sonstiger Ort
Art der Veranstaltung / Kategorie
Sonstiges
Zielgruppe
Alle
Telefon
030-61202714
Besondere Hinweise
Seit 2016 werden Restaurierungsarbeiten an zahlreichen Grabstätten auf dem Friedhof Jerusalem III durchgeführt. Bei einem Architektenrundgang (16 Uhr) mit Pedro Moreira (Nedelykov Moreira Architekten) werden die 2019 fertig gestellten Ergebnisse sowie die noch laufenden Maßnahmen vorgestellt.
Unter den zwischen 1820 und 1925 entstandenen Bauwerken befinden sich u.a. die Gräber der Familien Korsch, Spielhagen, Brederecke, Wittich, Hahnemann, E. Fischer, Eccardt und Gabriel. Anschließend (17 Uhr) Friedhofssalon zu Ehren von Clara Gusserow und Elisabeth Westphal mit Lesung von Thomas Lackmann. Musik: Petra Kießling. Sonaten für Violoncello solo op. 13 Nr. 3 von Emil Bohnke und op. 31 von Egon Joseph Wellesz,sowie Suite für Violoncello solo op. 15 von Ilse Fromm-Michaels.
Die Ausstellung in der ehemaligen Kapelle Dreifaltigkeit I: "Die Familie Mendelssohn und ihre Gräber vor dem Halleschen Tor" kann eigenständig besucht werden.

Veranstalter
Evangelischer Friedhofsverband Berlin Stadtmitte
Evangelischer Friedhofsverband Berlin Stadtmitte



Südstern 8–10
10961 Berlin




Ticket-Reservierung online

Für ausgewählte Termine stehen Ticket-Kontingente online zur Verfügung: