Logo Evangelischer Friedhofsverband Berlin Stadtmitte

Aktuelle Meldungen

Hinweise zu Bestattungen, Trauerfeiern, Sprechzeiten, Öffnungszeiten, Veranstaltungen und Friedhofscafés

Information des Ev. Friedhofsverbandes Berlin Stadtmitte vom 8. Juni 2021

Wichtige Hinweise: Achtung/rot (© diálogo)

Sehr geehrte Damen und Herren,

auf der Website des Friedhofsreferats unserer Landeskirche finden Sie die jeweils aktualisierten Rechtsgrundlagen zur Eindämmung der Corona-Pandemie in Bezug auf Trauerfeiern auf unseren Friedhöfen:
https://friedhoefe.ekbo.de/fileadmin/ekbo/mandant/friedhoefe.ekbo.de/FAQ_07.06.2021_Rechtsgrundlagen_mit_Testpflicht.pdf 

Über Änderungen und Aktualisierungen informieren wir Sie hier so schnell wie möglich.

Bestattungen, Trauerfeiern 

Ab sofort besteht für mehr als 10 Teilnehmer*innen an Trauerfeiern eine Testpflicht. Dies bedeutet, dass Sie ab einer Gruppengröße von 11 Personen nur noch nach Vorlage eines tagesaktuellen negativen Corona-Schnelltestergebnisses an der Trauerfeier teilnehmen dürfen. Hier finden Sie den Link zu den Berliner Teststellen, wo Sie sich kostenlos testen lassen können: https://test-to-go.berlin/

Die Personenobergrenzen sind bis vorerst 1.7.2021 aufgehoben worden, es müssen aber weiterhin die Mindestabstände in den Kapellen eingehalten werden, so dass nur eine begrenzte Anzahl Teilnehmender möglich ist. Unsere Kolleg*innen in der Bestattungsannahme informieren Sie gern dazu.

Es gilt in den Kapellen die Pflicht zum Tragen von FFP-II-Masken. Auch außerhalb im Freien ist das Tragen eines Mundnaseschutzes erforderlich, da insbesondere bei größeren Feiern nicht immer gewährleistet werden kann, dass der Mindestabstand eingehalten wird.

Weiterhin ist das Führen von Anmeldelisten nötig, die dem Gesundheitsamt auf Anfrage zur Kontaktnachverfolgung bereitgestellt werden. Zusätzlich besteht bereits in einigen Friedhofskapellen die Möglichkeit, sich mittels QR-Code der Corona-Warn-App für die Aufenthaltsdauer in der Kapelle anonym zu registrieren.

Individuelle Grabbesuche sind Angehörigen von insgesamt höchstens fünf Haushalten gestattet; es gilt eine Personenobergrenze von höchstens zehn zeitgleich anwesenden Personen, wobei deren Kinder bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres nicht mitgezählt werden.

Sprechzeiten unserer Friedhofsbüros in den HauptverwaltungenNord, Ost, Süd  

Wir bitten um Verständnis, dass unsere Büros weiterhin nur eingeschränkt für den Publikumsverkehr geöffnet sind. Selbstverständlich stehen wir Ihnen telefonisch und per E-Mail wie gewohnt zur Verfügung! 

Telefonische Bestattungsannahme:
Montag bis Donnerstag, 7.30 Uhr bis 15.30 Uhr
Freitag, 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr

Information und Beratung:
Dienstag bis Donnerstag, 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Öffnungszeiten der Friedhöfe 

  • Juni, Juli, August: 8.00 bis 20.00 Uhr
  • September: 8.00 bis 19.00 Uhr
  • Oktober: 8.00 bis 18.00 Uhr 

Veranstaltungen, Friedhofscafés 

Wir freuen uns sehr, nun wieder kulturelle Veranstaltungen und Führungen auf unseren Friedhöfen anbieten zu können. Alle Termine und Informationen finden Sie im Terminkalender auf dieser Website. Über die geltenden Corona-Regeln informieren wir Sie gern bei der Anmeldung.

Auch unser Friedhofscafé "Ca’Doro" auf dem Dorotheenstädtischen Friedhof I darf nun wieder ohne Testpflicht auf der Sonnenterrasse Gäste empfangen und freut sich auf Ihren Besuch von Freitag bis Sonntag von 12 bis 18.30 Uhr! 

Kommen Sie gesund und wohlbehalten durch den Sommer!