Logo Evangelischer Friedhofsverband Berlin Stadtmitte

Untermenü.

 

Ein Friedhof erzählt Geschichte

Ausstellung und 28 Gräber der Mendelssohns auf den Friedhöfen vor dem Halleschen Tor
So, 18. März, 11.00-13.00 Uhr
Ort
Friedhöfe am Halleschen Tor
Mehringdamm 21
10961 Berlin
Art der Veranstaltung / Kategorie
Ausstellungen/Kunst, Führungen
Zielgruppe
Alle
Besondere Hinweise
Ausstellung und 28 Gräber der Mendelssohns auf den Friedhöfen vor dem Halleschen Tor mit Heide Bergfeld.
Treffpunkt ist der Eingang des Friedhofs am Mehringdamm 21, 10961 Berlin.
Die Führung beginnt um 11 Uhr und dauert ca. 2 Stunden.
UKB: 8 €

Der Veranstalter ist die Mendelssohn-Gesellschaft in Kooperation mit dem EVFBS.
Anmeldung werden erbeten über: reservierung@mendelssohn-remise.de,
( 030-817047-26, Fax 030-817047-27).
Weitere Informationen unter: www.mendelssohn-remise.de.


Veranstalter
Ev. Friedhofsverband Berlin Stadtmitte

Südstern 8-10
10961 Berlin
infoevfbs.REMOVE-THIS.de


Ticket-Reservierung online

Für ausgewählte Termine stehen Ticket-Kontingente online zur Verfügung:

evfbs.de/tickets
QR-Code www.evfbs.de/tickets

Terminbestätigung

Für Führungen auf dem Dorotheenstädtischen Friedhof I überprüfen Sie bitte unbedingt, ob der jeweils geplante "kulturgeschichtliche Spaziergang" tatsächlich stattfindet.

Terminbestätigung und weiterführende Informationen erhalten Sie auf der Website Öffnet externen Link in neuem Fensterdorotheenstädtischer-friedhof-führungen.de