Logo Evangelischer Friedhofsverband Berlin Stadtmitte

Tickets

James Turrell, Luther’s Light: Präsentation der Lichtkunst mit Einführungsvortrag

Sa, 19.09.2020, 18.30 Uhr - 19.30 Uhr
Ort: Kapelle auf dem Dorotheenstädtischen Friedhof I

Der bedeutende amerikanische Lichtkünstler James Turrell (*1943) zeigt seit Juli 2015 eine permanente, auf den Sonnenuntergang ausgerichtete Lichtinstallation in der Trauerkapelle auf dem Dorotheenstädtischen Friedhof I. Turrell ist fasziniert von den vielfältigen Erscheinungsformen des natürlichen und künstlichen Lichts und dringt in seinen Arbeiten in die Grenzbereiche der Wahrnehmung vor. Die Kapelle erstrahlt im Licht, der Raum wird entmaterialisiert und der Betrachter beginnt sein eigenes Realitätsempfinden zu hinterfragen.

  • Dauer: 1 Stunde (davon 30 Min. Einführungsvortrag in deutscher Sprache über die Geschichte des Friedhofs, die Umgestaltung der Trauerkapelle durch Nedelykov Moreira Architekten und James Turrells permanente Lichtinstallation)
  • Eintritt: 10 € 
  • Zur Einhaltung der Abstandsregeln ist der Einlass auf 20 Besucher*innen limitiert
  • Der Besuchereinlass wird nur mit Mundnasenbedeckung gewährt
  • Den Kunstvermittler*innen bleibt es vorbehalten, während des Vortrages eine Mundnasenbedeckung zu tragen oder nicht
  • Besucher*innen mit Reservierung erhalten Vortritt. Bitte reservieren Sie unter: evfbs.de/tickets
  • Besucher*innen mit offensichtlichen Erkältungssymptomen können nicht eingelassen werden
  • Abholung und Bezahlung an der Kapellenkasse ab 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn. 
  • Bitte beachten Sie, dass nur Barzahlung möglich ist
  • Stornierung: tickets@evfbs.de
Porträt von evfbs.de/tickets
evfbs.de/tickets

Ticket-Reservierung
Ev. Friedhofsverband Berlin Stadtmitte

Ort: Kapelle auf dem Dorotheenstädtischen Friedhof I

Chausseestr. 126
10115 Berlin (Mitte)
U-Bhf Oranienburger Tor

Webseite

Es ist keine Anmeldung mehr möglich.
Kategorie: Lichtkunst-Präsentation (auf Deutsch)